Als Unterstützung unserer Geschäftsleitung suchen wir ab 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung eine/einen

HR-Generalist/in mit Teamführung (100%)

welche/r sich gerne mit einer breiten Palette an HR-Aufgaben auseinandersetzt und die Verantwortung bei Personalfragen übernimmt.

Download Inserat

Die Stiftung Arbeitskette führt seit 1994 Gastronomiebetriebe in Zürich und Schlieren. Als soziale Stiftung mit rund 85 Fachteammitarbeitenden engagieren wir uns für die berufliche Integration von Lernenden und Mitarbeitenden mit einer Leistungsbeeinträchtigung und bieten rund 165 leistungsangepasste Ausbildungs- und Arbeitsplätze an.

Die Betriebe der Stiftung Arbeitskette:

Stiftung Arbeitskette

Stiftung Arbeitskette
Human Resources
Badenerstrasse 705
8048 Zürich

Tel: 043 818 69 80

E-Mail: HRarbeitskette.ch

Dafür stehen Sie bei uns ein

Bei uns in der Stiftung Arbeitskette verbinden Sie Gastronomie und Integration!

Bei Ihren Handlungen und Entscheiden folgen Sie unseren Leitsätzen

  • "Leidenschaft für Gastronomie und Integration" 
  • "Wir vereinen Professionalität, Genussfreude und soziales Engagement". 

Ihre künftigen Aufgaben

  • Personaladministration über den gesamten HR-Lifecycle
  • Lohnadministration inkl. Sozialversicherungen
  • Sicherstellen der Einhaltung aller arbeitsrechtlichen Vorgaben (OR, ArG, L-GAV)
  • Rekrutierung von Fachpersonal
  • Ansprechpartner/in für externe Stellen (RAV, IV, SVA, PK, etc.)
  • Analysieren und Weiterentwickeln aller HR-Prozesse
  • Unterstützung der Geschäftsleitung in HR-Fragestellungen
  • Stärkung der Arbeitgeberattraktivität und Aufbau des Employer Brandings
  • Entwicklung und Monitoring geeigneter Ziele und Massnahmen

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung als Personalfachfrau/-mann mit Fachausweis
  • mind. 5 Jahre Berufserfahrung im HR
  • Sehr gute Kenntnisse in arbeitsrechtlichen Fragestellungen, von Vorteil auch L-GAV
  • hohe IT-Affinität, sehr gute Word, Excel, Outlook-Kenntnisse, idealerweise Erfahrungen mit Mirus
  • Affinität zu Social Media mit Mut zu Try & Error
  • Empathie, Durch- und Umsetzungsstärke
  • Teamfähig mit Fokus auf interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Freude an strategischen und operativen Aufgaben
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten

Das bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und sinnstiftende Tätigkeit
  • Schlanke Prozesse mit grossen Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Ein interdisziplinäres und herzliches Team, welches sich auf Sie freut
  • Attraktive Arbeitszeiten mit Zeiterfassung und Jahresarbeitszeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten mit Weiterbildungsbudget
  • Ermässigungen in allen Betrieben der Stiftung Arbeitskette
  • Regelmässige Qualifikationsgespräche mit Gestaltungsspielraum für die Zielerreichung

Wir freuen uns auf Sie!

Per E-Mail bewerben

Bitte senden Sie Lebenslauf, Begleitschreiben sowie Arbeitszeugnisse per E-Mail an Herr Marco Wydler, Leiter Zentrale Dienste, hrarbeitskette.ch
(Auf dem Postweg eingereichte Bewerbungen werden nicht retourniert.)

Bis bald, wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen!